Gut Altern: Ein Geheimnis oder doch eher eine Kunst?

  • Das mittlere und das hohe Alter, manchmal verklärt, manchmal gefürchtet, sind geprägt von neuen Herausforderungen, zunehmenden Einbussen, anderen Möglichkeiten, Grenzen und Chancen.
  • Je älter wir werden, desto mehr bestimmt unser Körper, was möglich ist und was nicht. Er wird zum Organisator unseres Alltags.
  • Alter wird mit Weisheit in Verbindung gebracht.
  • Im Alter blicken Sie auf ein Leben voller Erfahrungen zurück.
  • Im Alter haben Sie den grössten Teil Ihres Lebens gemeistert.
  • «Altwerden ist nichts für Feiglinge», so der Titel eines Buches von Joachim Fuchsberger
  • Nur SIE wissen, wie es ist, alt zu sein.

Die erste Anlaufstelle

Die Anlaufstelle Alter berät zu Fragen im Zusammenhang
mit dem selbstbestimmten Wohnen, der Gesundheit, dem Wohlbefinden
und den Finanzen im Alter.

Herausforderungen im Alter

  • Körperliche Einschränkungen oder Krankheiten, die es Ihnen erschweren, geliebten Tätigkeiten nachzugehen.
  • Verminderte Sehkraft; wenn Sie nicht mehr so gut lesen können, rascher ermüden oder sich nicht mehr in den Verkehr und ohne Begleitung in die Öffentlichkeit getrauen.
  • Vermindertes Hörvermögen, wodurch es schwierig wird, an Gesprächen teilzunehmen.
  • Einsamkeit und Isolation, wenn Ihnen niemand wirklich gut zuhört oder Sie sich unverstanden fühlen.
  • Konflikte im zwischenmenschlichen Bereich, die schwierig zu lösen sind.
  • Unangenehme Erinnerungen und Schuldgefühle.
  • Erkrankungen nahestehender Personen.
  • Verluste geliebter Menschen.

Diese und unzählige weitere Herausforderungen im Alter können dazu führen, dass Sie sich deprimiert und einsam fühlen. Doch auch im Alter zeigen kleine Überwindungen grosse Wirkung.

Ich unterstütze Sie dabei, die anstehenden Aufgaben zu lösen und einen Weg zu finden, damit Ihr Leben wieder leichter wird, und Sie auch in diesem Lebensabschnitt Sinn, Freude und Erfüllung finden können. Wenn es für Sie angenehmer ist, komme ich dafür auch gerne zu Ihnen nach Hause.

Deshalb interessiere ich mich für SIE und nehme mir Zeit, Ihnen aufmerksam zuzuhören.

TESTIMONIAL

Wertvolle Hilfe


In schwieriger Lebenslage wurde klar analysiert und wunde Stellen
aufgezeigt.


Es wurde wertvolle Hilfe zur Selbsthilfe angeboten.


Voraussetzung: Mitarbeit und Mitverantwortung.

Idda